Ajsha

Vizsla-Mix

10.06.2020, gross

weiblich, kastriert

Herkunft: Ungarn

Wer bin ich:

Ich bin eine junge verspielt Hündin und komme aus Ungarn. Ich lebe seit Anfang Dezember 2020 in der Schweiz und hatte bis vor ein paar Tagen ein Zuhause. Da ich leider nicht alleine sein kann und dies zu einen grossen Problem wurde, konnte ich nicht mehr in meinen Zuhause bleiben. Ansonsten bin ich eine aufgestellte und freundliche Hündin.

Das suche ich:

Ich suche erfahrene Menschen die mich nicht nur mit spazieren auslasten, sondern auch mit Kopfarbeit. Ich brauche Menschen die viel Geduld und Zeit mitbringen um mit mir das alleine sein üben. Es dürfen auch keine kleineren Hunde im selben Haushalt leben, da ich etwas zu stürmisch bin.

Meine Vergangenheit:

Ich komme aus einem Tierheim in Ungarn wo ich mit meiner Schwester gelebt habe. Wir sind beide im Dezember 2020 in die Schweiz vermittelt worden. Leider weiss man nicht viel mehr über meine Vergangenheit.